Herzverkrampft – Alltagsgeschichten; Monirapunzel

Besser kann man nicht unterhalten werden!

 

clip_image002

Autorin: Monirapunzel

Formate: Kindle Edition

Dateigröße: 284 KB

Vertrieb durch: BookRix GmbH & Co. KG

Sprache: Deutsch

ASIN: B006MRNPWA

ISBN-13: 9783943142334

Verlag: BookRix GmbH & Co. KG

Genre: Bellistrik

FSK: ab 0

http://www.amazon.de

 

 

 

Kurzbeschreibung

Geschichten, Gedanken und Gefühle zu Alltagsproblemen und Seelenschmerz. Dieser Sammelband enthält u. a. – Angst – Das Haus – Allein – Verrat – Versager – Trostlos – Gefangen – Wo ist Tim? – Ich will es nicht begreifen – Omas Beerdigung – Eine verratene Liebe – Wohin? – Ein Mädchen wartet – Konfus – Wahnsinn – Na und? Was soll’s? – Geh! – Dummer Junge – Verbrannt – Ich will weg -Angst: Mein Sohn soll ein Mädchen überfallen haben? Das kann nicht wahr sein! Das muss ein Irrtum sein! Eine Verwechslung! Niemals! Nicht mein Sohn!Das Haus: Was? Jetzt soll ich dir den Hintern abwischen? Mein ganzes Leben hasse ich ihn. Meinen Vater, den Alten. Jetzt liegt er da, klein, hilflos und er bettelt.

 

Woher kenne ich sie und warum gerade dieses Buch es in meinen Repertoire schaffte:

 

Monirapunzels Geschichten und Gedichte kenne ich von Bookrix.

 

Ich hab schon ein paar von ihnen gelesen und alle gefielen mir ausnahmslos gut.

 

 

Meine Rezension

 

Abwechslungsreich und voller Gefühl!

 

Nun von mir erstellte Kommentare zu zwei ihrer Werke:

 

1) „Ich will es nicht begreifen“ (Gedicht)

 

Die Frage nach dem Warum … kreiste bestimmt in ihrem Hirn herum.

 

Es war kein Unfall, keine Krankheit … deine Zeilen schreien nach Selbstmord, nur warum … Warum … wenn er sie so liebte, wie es scheint, hat er es ihr angetan?

 

Das Gedicht gefällt mir sehr sehr gut. Es zeigt mir die Trauer, die Leere auf, die sie fühlt und es hinterlässt einen bitteren Nachgeschmack.

 

Auch, wenn es das falsche Wort für diesen Kontext ist, so muss ich es einfach sagen: Wunderbar! geschrieben

 

2) „Das Haus“ (Kurzgeschichte)

 

Was nützen einem die schönsten Zufallspläne, wenns dem eigenen Bruder nicht gefällt?

 

NICHTS!

 

Deine Geschichte hat mir gut gefallen. Sie zeigt mir auf, dass jeder über seinen eigenen Schatten springen kann und das selten etwas so ist, wie es scheint.

 

Toll geschrieben!

 

FAZIT: Wer Abwechslung in den Themen und der Form geschriebener Texte mag, der sollte sich diese Sammlung kaufen. Besser kann man nicht unterhalten werden! Obwohl ich nicht alles gelesen habe, kann ich mit Sicherheit mit recht 5 Punkte vergeben. Manche Autoren haben es einfach im Blut und Moni gehört dazu.

clip_image004

geschrieben von Astrid Rose am 28.02.2013 auf www.traumrose.blogspot.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s