Der Beobachter; Charlotte Link

vom blanvalet
ISDN: 978-3-442-36726-9

Eine Zusammenfassung zum Inhalt zu schreiben, fällt mir bei diesem Buch ziemlich schwer. Der eigentliche Klappentext verspricht viel Spannung, weshalb ich dieses Buch überhaupt lesen wollte.
Der Prolog fängt damit an, dass ein erwachsener Mann einem kleinen Mädchen hinterher schaut und sich so seine Gedanken zu diesem macht. Die restliche Geschichte spielt in einer kleinen Nachbarschaft, ein Vorort von London, so wie ich verstanden habe. In dieser Nachbarschaft gib es jemanden, der keine andere Beschäftigung hat und dadurch genügend Zeit hat, die Leute in seiner Umgebung zu beobachten. Plötzlich geht in London eine Mordserie um und die Polizei steht vor einem Rätsel, wie die Morde zu einander passen. Es gibt keine Gemeinsamkeiten. Könnte es der Beobachter des kleinen Vorortes sein.

Lasst Euch überraschen, aber verlangt nicht zu viel.

Am Anfang oder besser bis kurz vor dem Ende (so 250 Seiten) dachte ich noch, oh man ist das langweilig und so überhaupt nicht spannend. Nachdem ich mir dann einige Stunden Zeit genommen habe, um das Buch in Ruhe zu lesen, hat es mich plötzlich gepackt und ich konnte nicht mehr aufhören. Es ist also kein Buch für zwischendurch. Man verliert leicht den Faden, wenn man immer abgelenkt wird.

Im Großen und Ganzen kann man sagen, dass es nicht mein Lieblingsbuch wird. Ich fand es nicht sehr spannend, auch wenn Freunde und Bekannte es total gut fanden, und mir gab es zu viele Wiederholungen. Ich meine, wenn ich gerade den Ablauf einer bestimmten Handlung gelesen habe, brauche ich sie nicht einige Seiten später nochmals als Zusammenfassung. Ich wünsche allen Lesern trotzdem viel Spaß. Nicht jedes Buch muss jedem gefallen.

Mel

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s