Ohne Hintern wär ich sexy; Sandra Hausser

eBook

ohne hinternDiana Frank bekommt eine Einladung zum Klassentreffen und damit beginnen ihre abenteuerlichen vier Wochen. Sie hat ein Problem, welches eigentlich keines ist, aber Frau findet ja immer etwas an ihrem Körper, was sie nicht mag. Bei Diana ist es ein etwas zu großer Hintern, auch liebevoll von ihr „Fettsteiß“ genannt. Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass man nur an einer Stelle wirklich dick werden kann, aber Diana ist davon überzeugt.

Sie versucht jetzt alles, um das unliebsame Körperteil in Form zu bekommen. Was sie dabei alles erlebt, müsst ihr aber selber herausfinden.

Von dem ersten Satz an, hat mich das Buch gefangen genommen. Ich konnte gar nicht mehr aufhören. Es ist lustig und man denkt schon öfter „typisch Frau“. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, dieses Buch zu lesen, auch weil es sehr gut geschrieben ist und recht viel Humor hat. Man kommt aus dem Schmunzeln auch nicht mehr heraus. Ich kann das Buch nur jeden empfehlen, der gerne etwas lustiges liest oder sich auch einfach mal treiben lassen möchte. Ein gutes Buch für zwischendurch.

Weitere Informationen erhaltet ihr auf den verschiedenen Blogs der Autorin. Einmal bei „Always sunny“ oder bei „gib mir Worte„.

Viel Spaß beim stöbern und mit dem Buch.

Mel

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s