Adventskalender … Türchen 5

Heute wird Türchen Nr. 5 geöffnet und darin befindet sich …

Eine Leseprobe aus dem Buch „Vom Tod geküsst“ (Erotischer Liebesroman)
von Amanda Frost

Mit der richtigen Antwort könnt ihr zwei EBooks (Mobi oder Epub) gewinnen!

Klappentext:

Er ist der Tod! Und er kommt, um sie zu holen!
Doch was, wenn sie nicht sterben kann? Und zudem völlig fasziniert von dem teuflisch gut aussehenden Fremden ist? Diese Frage muss sich die Krankenschwester Lilly stellen. Denn anscheinend gibt es nur eine Alternative: Sie muss sterben, ansonsten wird Sebastian in der Hölle schmoren. Doch soll das wirklich das Ende sein?

Wofür lebst du, wenn du längst gestorben bist?

Packende Fantasy, prickelnde Erotik und eine Liebe, die sich über den Tod hinwegsetzt.

ASIN: B00NYHQS0C
ISBN-13: 978-3000474354
Erschienen bei Amanda Frost
erhältlich als eBook und Taschenbuch u.a. bei Amazon.de

***************************************************

LESEPROBE

Als sie einen Schritt auf ihn zumachte, überkam sie kurz der Eindruck, dass etwas Triumphierendes in seinen Augen aufblitzte. Schon kapiert! Er hatte einmal mehr einen Sieg errungen. „Wie genau soll ich mich festhalten?“
„Legen Sie die Arme um meinen Hals, ganz so, als wäre ich Ihr Liebhaber.“
Die Klangfarbe seiner Stimme war rau und sinnlich, was ihr einen Schauer der Lust über den Rücken jagte. Hastig fuhr sie sich mit der Zunge über die Lippen, denn ihr Mund war urplötzlich wie ausgetrocknet. Sie zögerte noch einen Augenblick, ließ dann aber couragiert ihre Hände über Sebastians Brust nach oben gleiten. Erschreckend kühl fühlte sich die Seide seines Hemdes unter ihren Fingern an, so als hätte sie ihre Hände in kaltes Wasser getaucht. Sie ertastete das Spiel seiner harten Brustmuskulatur und war versucht, seinen Körper ein wenig genauer zu erkunden. Dann jedoch versetzte sie sich im Geiste eine Ohrfeige und umklammerte flugs seinen Nacken.
Prompt schlang er die Arme um ihre Taille und zog sie mit einem Ruck an sich. Hielt sie fest an sich gepresst, als befürchtete er, sie könne unterwegs verloren gehen. Die Berührung ließ sie erbeben. Hitze schien ihre Adern zu durchfluten. Genießerisch sog sie seinen Duft ein. Er roch nach einem teuren Aftershave, vermischt mit einem Hauch von Abenteuer und Gefahr. Und sie konnte nicht leugnen, dass seine verruchte Aura sie auf eine unerklärliche Art und Weise reizte, sie völlig willenlos in seinen Armen zurückließ. Nur noch ein letzter Rest Selbstbeherrschung hielt sie davon ab, sich begierig an ihn zu schmiegen.
„Lilly, was ist los mit Ihnen? Sie sind steif wie ein Surfbrett. Macht Ihnen meine Nähe so zu schaffen?“
Sie blickte auf und versank in seinen Augen, die ihr heute einen Tick dunkler erschienen als sonst. Errötend schüttelte sie den Kopf. „Nein, nein. Alles in Ordnung.“
Ein diabolisches Grinsen huschte über sein Gesicht. „Ich garantiere Ihnen, wenn Sie mich weiterhin ansehen, wie eine Frau, die auf der Stelle genommen werden will, wird das mit dem Besuch bei Ihren Eltern heute nichts mehr.“
„Oh.“ Verlegen senkte sie den Blick.
Doch als er seinen Griff verstärkte und sie so an seine harte Brust presste, dass nicht mal mehr eine Zeitung zwischen sie gepasst hätte, tat ihr überhaupt nichts mehr leid. Sie ergab sich ihrem Schicksal, schmiegte sich an seinen gestählten Körper und ließ vertrauensvoll den Kopf gegen seine Brust sinken.
„Bereit?“ Seine Stimme war einen Tick tiefer als sonst, und ihr entging keineswegs die Zweideutigkeit der Frage.
Akzeptiert! Wenn er spielen wollte, dann konnte er das haben. „Mehr als das“, hauchte sie gegen seine Wange. „Was hält Sie zurück?“

tu49k25lkdpFrage: Aus welchem Stoff ist Sebastians Hemd?

Die richtige Antwort schickt ihr bitte an
adventskalender.2014@gmx.de – Betreff: 5. Türchen

***************************************************

Um an der großen Endverlosung teilzunehmen und eines von 3 Buchpaketen zu gewinnen, müsst ihr bitte folgendes beachten:

  • notiert euch alle richtigen Antworten (wie auch die Tage zuvor und danach)
  • nach dem letzten Türchen schickt ihr alle Antworten zusammen an uns, um in den großen Lostopf zu wandern
  • Einsendeschluss: 28.12.2014 um 23:59 Uhr
  • adventskalender.2014@gmx.de – Betreff: Adventskalender 2014

***************************************************

Wenn du mehr über Amanda Frost erfahren möchtest, besuch sie doch auf einer ihrer vielen Seiten. Bei Facebook steht sie dir bestimmt auch Rede und Antwort.
Homepage
Autorenseite Amazon
Facebook Autorenseite

***

Eine Teilnahme ist ab 18 erlaubt.

Je Haushalt wird nur eine Mail in den Lostopf gesteckt. Anhand der ID wird das geprüft.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s