Adventskalender … Türchen 15

Heute wird Türchen Nr. 15 geöffnet und darin befindet sich …

Eine Leseprobe aus dem Buch „Weil Liebe immer stärker ist“ (Liebesroman) von Anna Fricke

mit der richtigen Antwort könnt ihr ein EBook (Mobi, Epub, PDF) hiervon, aber auch eins von „Versprich mir einen Kuss“ (Liebesroman) von Anna Fricke gewinnen!

Dieses stelle ich euch auch gerne kurz mal vor …

Klappentext:
Zwei Menschen, verbunden durch eine grausame Fügung.
Julias Glück zerbricht, als sie ihren Mann verliert. Ihr Leben scheint sinnlos geworden zu sein, bis sie auf Stephan trifft. Eine heilende Verbindung entsteht, doch dann schlägt das Schicksal erneut zu.
Julias Entscheidung, ihrem Mann zu folgen, kann und will Stephan nicht akzeptieren. In einer Zeit voller Schmerz, Angst und Trauer beginnt eine zarte Liebe zu erblühen. Werden die Gefühle stark genug sein, der verzweifelten Julia neue Hoffnung zu schenken?

ASIN: B00LC5T7AQ
ISBN-13: 978-1500199548
erhältlich als EpubMobi und auch als Taschenbuch 

***************************************************

Klappentext:

„Du schuldest mir ein Leben“, flüsterte sie voller Verachtung zu der Suzuki.

Seit dem Motorradunfall hat Lily Angst vor der Autobahn. Sie entschließt sich zu einer Konfrontationstherapie, doch dann verliebt sie sich ausgerechnet in Sven, ihren Fahrtherapeuten.
Dumm nur, dass dieser bereits in festen Händen ist. Während Sven mit seinen Gefühlen ins Hadern gerät, setzt die Frau an seiner Seite alles daran Lily aus seinem Leben zu vertreiben.

ASIN: B00OYGED8Q
ISBN-13: 978-1503058668
erhältlich als Mobi und auch als Taschenbuch 

***************************************************

LESEPROBE

Prolog

Der Hubschrauber des Lokalfernsehens kreist über einer Unfallstelle. Eine weiße Mercedes C-Klasse, luxuriöse Ausstattung, glänzende Felgen, mit Panoramadach und Kühlerfigur steckt mit der ehrwürdigen Schnauze im Graben der Autobahnausfahrt. Man sieht Qualm aus den zertrümmerten Fenstern und den mit Gewalt aufgebrochenen Türen aufsteigen. Die Airbags hängen weiß und schlaff in das Cockpit, die Sicherheitsgurte mussten mit speziellen Geräten durchtrennt werden, um die Beifahrerin aus dem Innenraum zu befreien.

Ein kleiner, blauer Golf 4, kaum sehenswert, versperrt die Straße in Fahrtrichtung. Wegen des fehlenden ABS‘ hat er bei dem Versuch auszuweichen zwei dicke schwarze Striche auf den Asphalt gemalt. In seinem Heck klafft ein großes, fast waagerechtes Loch. Die Insassen stehen völlig unter Schock einige Meter weiter entfernt und lassen sich von Einsatzkräften untersuchen. Ein Kind ist auch dabei.

Eines von zwei Motorrädern liegt achtlos weggeworfen zwischen dem Golf und der C-Klasse. Es hat mehr Ähnlichkeit mit einer zusammengepressten Dose Katzenfutter als mit einer schnittigen Suzuki GSXR 750. Nur die blau-weißen Plastikteile und etwas von der roten Schrift flattern im Wind über die Straße und erinnern an den vergangenen Glanz des Sportlers.

Das zweite Motorrad liegt völlig unbeschädigt am linken Fahrbahnrand. Voll automatisiert hat der Besitzer seine BMW HP2 Enduro hingelegt, seinen Helm fallen gelassen und ist über die Fahrbahn getorkelt. Er steht nun nebender C-Klasse und drückt eine weitere Person an seine Brust. Diese zweite Person hat ebenfalls Motorradschutzkleidung an, wobei der Helm einige Meter weiter rechts auf dem Grünstreifen liegt. Die Frau lässt sich komplett in die Arme des Mannes sinken und drückt ihn mit den eigenen an sich. Ihre dunkelroten Locken wehen im kalten Wind.

Diese Beiden bilden das Zentrum der Szene. Von ihnen ausgehend bildet sich ein Kreis aus zerstörten Fahrzeugen, verletzten Menschen und Einsatzkräften. Polizei mit Blaulicht ist gerade dabei die Ausfahrt abzusperren, während ein Helikopter vom Deutschen Roten Kreuz einen Schwerverletzten abtransportiert.

tu49k25lkdpFrage: Wieviele Autos sind geschrottet?

Die richtige Antwort schickt ihr bitte an
adventskalender.2014@gmx.de – Betreff: 15. Türchen

***************************************************

Um an der großen Endverlosung teilzunehmen und eines von 3 Buchpaketen zu gewinnen, müsst ihr bitte folgendes beachten:

  • notiert euch alle richtigen Antworten (wie auch die Tage zuvor und danach)
  • nach dem letzten Türchen schickt ihr alle Antworten zusammen an uns, um in den großen Lostopf zu wandern
  • Einsendeschluss: 28.12.2014 um 23:59 Uhr
  • adventskalender.2014@gmx.de – Betreff: Adventskalender 2014

***************************************************

Wenn du mehr über Anna Fricke erfahren möchtest, besuch sie doch auf ihrer Facebookseite, dort steht sie dir bestimmt auch Rede und Antwort.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s