GRATISBUCH ZUM WOCHENSTART – eBook Duocarns – David & Tervenarius

Und auch heute geht es weiter mit der Aktion „Gratisbuch zum Wochenstart“.

april02

Sammelband 2 ist nicht kostenlos, dafür dieses Buch „Duocarns – David & Tervenarius“ statt 3,99 Euro, vom 13.-14.04.2015

Zu „Duocarns – David & Tervenarius“

Dieses Pärchen hat sich als das beliebteste Paar bei den Lesern etabliert. Da es in der ersten Bänden etwas zu kurz kam, hat Pat McCraw die Story noch einmal nur aus Davids Sicht geschrieben. Nun sieht man viele interessante Details und Aspekte der Beziehung.

Duocarns – David & Tervenarius ist ein hocherotisches und emotionales Buch.

Zu diesem Buch gehören die dauerhaft kostenlosen Zusatzseiten, die man sich auf xtme:adult kostenlos in allen E-Book Formaten laden kann: http://www.erotik.xtme.de/

Leseprobe:

»Du glaubst doch nicht im Ernst, dass du die ganze Zeit der Einzige gewesen bist?« John stand in der Tür, bereit zu gehen.

Was war denn das für ein Gesichtsausdruck? So hämisch, so verletzend. Warum? David hatte wirklich geglaubt, dass er der Einzige für ihn war – hatte ihn geliebt und gedacht, dass auch John ihn liebte. Wahrscheinlich war dieser Wichser sogar noch stolz darauf, ihn so lange verarscht zu haben. Du bist selbst jetzt zu dumm, um angemessen zu reagieren, sagte sein Gesicht. Und dann erschien dieses Grinsen.

Wah! Nun kam Leben in David! Er würde ihn garantiert nicht anbetteln, bei ihm zu bleiben. Einen Kerl, der seinen Schwanz überall hineinsteckte!

Er brauchte eine Waffe und blickte sich suchend um. Da stand sie griffbereit: der niedliche Kaktus, der ihn letzthin im Supermarkt angelacht hatte und den er unbedingt hatte kaufen müssen, weil er so einen hübschen, rosafarbenen Blütenansatz besaß. Das war ihm jetzt völlig egal. Er packte den kleinen, handlichen Keramiktopf und schleuderte ihn mit aller Wucht in Johns Richtung, versuchte, auf dessen grinsende Visage zu zielen. Verdammt, er war zu langsam! John hatte blitzschnell die Tür zugezogen und die Pflanze krachte gegen die weiß lackierte Wohnungstür, hinterließ dort eine dicke, schwarze Schramme. Verflucht!

»Du Arschloch! Du untreuer Wichser!«, schrie David. Er war bereit, John seine gesamte Kakteensammlung an den Schädel zu knallen. »Lass dich nur nie wieder hier blicken! Du brauchst auch nicht mehr zu kommen um deine Sachen …«, er brach ab. Was hatte der Kerl denn überhaupt in seiner Wohnung? Seine Zahnbürste und zwei Hemden.

Das würde er sofort ändern. Schnurstracks lief er ins Schlafzimmer und zerrte die beiden Shirts aus der Kommode, schritt entschlossen ins Bad und griff die Zahnbürste. Dort stopfte er alles in den Badezimmer-Mülleimer. Der Deckel schnappte zu. Klapp! Das war das Geräusch, das seine Beziehung zu John beendete. Er trat erneut auf das Pedal des Treteimers und ließ den Deckel abermals herunter. Klapp! Plopp! Feierabend!

Hier der restliche Plan für April:

13./14.4.15 „Duocarns – David & Tervenarius

20./21.4.15 „Der schwarze Fürst der Liebe

27./28.4.15 „Duocarns – Schlingen der Liebe

Advertisements

Ein Gedanke zu „GRATISBUCH ZUM WOCHENSTART – eBook Duocarns – David & Tervenarius

  1. Pingback: GRATISBUCH ZUM WOCHENSTART – eBook Der schwarze Fürst der Liebe | Wir Lesen – Eure Büchercommunity

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s